Maronder Amiri (Rüde) Rutenfehler, ca.68 cm, 39 Kg

Amiri war der kleinste Rüde und wog bei der Geburt gerade mal 230 Gramm! Er war die ersten Tage unser Sorgenkind, was das trinken betraf. Er hat aber dann schnell an Gewicht aufgeholt und sich genauso gut wie die anderen entwickelt. 

Amiri lebt nun in Taufkirchen bei Fam. Held und ist ein eleganter Jungrüde mit einem wunderschönen Kopf. Er hat schon mit 8 Monaten den Hundeführerschein 1. Teil und mit 10 Monaten Teil 2 bestanden und trainiert nun fleißig auf die BH Prüfung. Amiri ist auch mit den großen Töchtern oft unterwegs, die er sehr liebt.

10 Monate:

20 Monate (Juli 09)