4. Woche 

Jeden Tag was neues entdecken...Zum Beispiel das alte Kinderspielzeug findet hier wieder Verwendung. Die Welpen finden es klasse, so wird es nicht langweilig.

7.11.09 Die Schlacht hat begonnen! 2 Tage bekamen die Welpen Tatar. Man musste dabei auf seine Finger aufpassen, so gierig sind sie danach. Nun gibt es mittlerweile schon täglich 2 Mahlzeiten mit Welpenbrei, was jedesmal in eine riesen Sauerei ausartet. Die (Fr)essmanieren sind halt nicht angeboren.

5.11.09 Die Ayokanis bekommen jetzt täglich etwas neues zu entdecken und zu bespielen. Heute gab es eine Rasseldose die, wie man auf den Bildern sieht, die Neugier von allen geweckt hat.

Bilder vom 3.11. Die Wurfkiste ist nun geöffnet, die Welpen haben nun mehr Platz sich zu bewegen. Noch trauen sie sich nur ein paar Zentimeter heraus und dann schnell wieder zurück ins gewohnte Umfeld.