7.Woche

27.11.09 Heute habe ich eine kleine Ausreißerin beobachtet. Schwupps war Bayoola über die Absperrung geklettert, um dann auf dem Teppich an Amiris Füssen einzuschlafen.

27.11.09

26.11.09 Heute war die erste Autofahrt angesagt. Nach kurzer Aufregung starteten wir unsere ca. 10 minütige Autofahrt zu einer riesigen Wiese. Dort sind wir ohne Probleme angekommen. Dann konnten es die Welpen kaum erwarten aus dem Auto zu kommen und alles zu erkunden. Ayoka war natürlich auch dabei und genoss es im Sonneschein mit ihren Welpen zu toben. Vielen Dank an Britta und Isabel, ohne euch wäre der Ausflug heute nicht möglich gewesen!

Standbilder von heute folgen noch!

25.11.09 Heute gab es die erste Begegnung mit unserem Kater Leo. Die Welpen waren neugierig, Leo nahm es gelassen, die Kleinen durften ihn ausgiebig beschnuppern. Danach noch ein bisschen Futtersuchen auf bisher ungewohntem Untergrund (Teppich).

24.11.09 Leider war das Wetter gestern sehr stürmisch, so dass die Welpen nur kurz raus konnten. Heute war zwar kein Sturm mehr, dafür aber Regen...Aber egal, drinnen, wie draussen wird getobt was das Zeug hält.

Gestern gab es die 3. Wurmkur in Form von Tabletten. Was die Sache ungemein vereinfacht. Einfach Tablette in ein bisschen Tatar einpacken und schwupps ist sie weg.

Heute bekamen wir Besuch vom Tierarzt. Die Welpen wurden mit einem Chip gekennzeichnet. Das ging völlig problemlos, keiner hat geweint.