Wurftagebuch:

24.12.2014 Leider keine guten Nachrichten: Heute wurde per Kaiserschnitt 1 Welpe geboren. Leider hat sie es nicht überlebt. Wir trauern um Asilias wunderschöne Tochter und hoffen, dass es Asilia bald wieder ganz gut geht.

8.12.2014 Ein kurzes update: Eigentlich gibt es nicht viel Neues...Asilia ist gut gelaunt und immer hungrig.

Da der Wurf nicht riesig wird bekommt sie nur minimal mehr zu fressen. Abends gibt es jetzt das etwas gehaltvollere Welpenfutter zu fressen. Heute am Tag 52 waren wir wiegen + 3 kg seit Beginn der Trächtigkeit. Hier ein Bild von heute:

23.11.2014 Das Bäuchlein wächst nun sichtbar. Asilia ist gut gelaunt und immernoch sehr verfressen. Hier ein Bild von heute, Tag 37 der Trächtigkeit:

18.11.2014 Asilia ist weiterhin sehr verfressen und gut gelaunt. Sie klaut, wo sie kann, gestern waren es 2 verschlossene (!) Dosen Hundefutter die sie zerbissen hat, am Sonntag war es ein Leckerlisack mit 1 kg Inhalt, der fast leer war, bis es bemerkt wurde...der Papiermüll wird durchwühlt, wenn keiner guckt, wo soll das noch hinführen?

Deshalb waren wir heute auch nochmal zum Ultraschall. Es hat sich leider bestätigt, dass wir nur einen sehr kleinen Wurf erwarten. Asilia muss da jetzt durch und wir geben ihrem Fresswahn nicht nach.

12.11.2014 Juhu, Asilia ist trächtig! Ich wusste es schon vorher, aber natürlich gibt einem erst der Ultraschall Gewissheit. Sogar die kleinen Herzchen konnte ich schagen sehen.

Nun heisst es wieder warten und die werdende Mama umsorgen :-)

10.11. noch 2 Tage bis zum Ultraschall! Die Spannung steigt, Ich kann es kaum abwarten.

Asilia zeigt nicht die wie so oft beschriebene Appetitlosigkeit, sondern ist sehr verfressen. Es wird ständig gebettelt und sogar vom Geschirrspüler muss ich sie fernhalten, haha:

27.10. 2014 kurzes update: unten ein aktuelles Standbild von heute (Tag 10). Natürlich kann man noch nichts erkennen, denn wir wissen ja auch nicht, ob Asilia trächtig ist.

Asilia verhält sich eigentlich wie immer, allerdings hat sie aus der Küche am Samstag ein Stück Kuchen von der Arbeitsplatte geklaut...wer weiß, ob das schon erste Anzeichen sind...wir sind gespannt :-)

19.10.2014 So, es gibt viel Gutes zu berichten: am Freitag um kurz vor 10 Uhr kam der Anruf der Klinik. Der Wert war so weit gestiegen, so dass es sofort losgehen konnte!

 Am Freitag abend kamen wir bei Petra und Ghandi an und wurden herzlich empfangen. Asilia und Ghandi verstanden sich  super, doch zum Deckakt kam es erst am Samstag vormittag.

Asilia wurde von Ghandi mehrmals von Kopf bis Fuß abgeschleckt, sogar das Maul wurde nicht ausgelassen, wie man auf dem Bild sieht....ein echter Charmeur eben.

Nun heisst es wieder warten bis zum Ultraschall.

Hier noch ein paar Bilder, die leider auf Grund der Lichtverhältnisse nicht besonders gut geworden sind.

16.10.2014 Gestern Abend zum 2. Test in die Klinik. Wert ist angestiegen, aber es ist immernoch zu niedrig. Morgen früh um 7.30 Uhr geht es zum nächsten Test. Ich bin guter Dinge und denke am Wochenende geht es los!

14.10.2014 Wir waren gestern in der Klinik um den Progesteronwert bestimmen zu lassen. Noch viel zu früh, also morgen, Mittwoch zum nächsten Test.

7.10.2014. Asilia ist läufig! Am Montag geht es zum ersten Progesterontest. Es wird spannend :-)